QimiQ Blitzkuchen

Zutaten

Portionen: 12

  • 375 g QimiQ
  • 100 g Haselnüsse (gerieben)
  • 180 g Staubzucker
  • 70 g Sonnenblumenöl
  • 2 Stk. Eier (groß)
  • 150 g Mehl (griffig)
  • 1 Pkg. Backpulver
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Rezepte von QimiQ - Einfach, schnell und leicht kochen!

Zubereitung

  1. QimiQ glatt rühren. Geriebene Nüsse, Staubzucker, Öl und Eier dazugeben und gut verrühren. Mehl mit Backpulver vermischen und gut unter die Kuchenmasse heben. Eine Kuchenform (zB. Kastenform) mit Butter einfetten und mit Mehl bestauben.
    Teig einfüllen und bei 180°C goldbraun backen. (Dauer der Backzeit ist von der Kuchenform abhängig, etwa 40 Minuten)

  • Anzahl Zugriffe: 100993
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare33

QimiQ Blitzkuchen

  1. Huma
    Huma kommentierte am 23.08.2018 um 12:12 Uhr

    Statt Hasel- habe ich Walnüsse verwendet und mit Schokoglasur überzogen. War sehr gut.

    Antworten
  2. aggcat
    aggcat kommentierte am 17.02.2018 um 00:01 Uhr

    Schmeckt auch sehr gut, wenn man die Hälfte der Haselnüsse mit Kokosette ersetzt. Über den fertigen Kuchen dann eine Zitronenglasur.

    Antworten
  3. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 28.11.2015 um 08:28 Uhr

    schaut super aus,muss ich mit meiner Gattin probieren

    Antworten
  4. Chriki
    Chriki kommentierte am 28.11.2015 um 08:23 Uhr

    Klingt sehr gut, probiere ich morgen.

    Antworten
  5. Berni90
    Berni90 kommentierte am 23.08.2015 um 15:15 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu QimiQ Blitzkuchen