Preiselbeer-Joghurt-Torte

Zutaten

Portionen: 1

  • 6 Eiklar
  • 120 g Kristallzucker
  • 6 Dotter
  • 120 g Mehl
  • 1 Prise Backpulver

Für die Fülle:

  • 0.5 Joghurt
  • 200 g Staubzucker
  • Zitronen (Saft)
  • 10 Scheibe(n) Gelatine
  • 500 ml Schlagobers
  • 250 g Preiselbeeren
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eiklar schlagen, Kristallzucker löffelweise einwickeln. Anschließend Dotter und Mehl mit Backpulver vermengt unterziehen. Teig in einer Tortenform bei mässiger Temperatur backen. Ausgekühlten Teig einmal durchschneiden.
  2. Fülle:
  3. Joghurt, Staubzucker und Saft einer Zitrone durchrühren. Aufgelöste Gelatine untermengen und geschlagenes Obers unterziehen. Preiselbeeren auf eine Teigfläche aufstreichen.
  4. Krem darauf gleichmäßig verteilen und die zweite Teighälfte daraufsetzen. Torte 24 Stunden in den Kühlschrank stellen und mit Staubzucker überstreuen.
  5. Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

  • Anzahl Zugriffe: 1908
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Preiselbeer-Joghurt-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Preiselbeer-Joghurt-Torte