Plunderbrezeln

Zutaten

Portionen: 2

Hefeteig:

  • 375 g Mehl
  • 25 g Germ
  • 1 Ei
  • 250 ml Milch
  • 40 g Zucker
  • 1 Salz
  • 100 g Butter (oder Schmalz)

zum Einschlagen:

  • Germteig aus obigen Ingredienzien
  • 200 g Butter

Füllung:

  • 200 g Rosinen
  • 100 g Korinthen
  • 100 g Mandelkerne (gerieben)
  • 50 g Zitronat
  • 50 g Zucker
  • Eidotter (zum Bestreichen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:
  2. Einen Plunderteig bereiten. Den fertigen Teig etwa 1 cm dick auswalzen und mi den gewaschenen, zerkleinerten Früchten und geriebenen Mandelkerne belegen und mit Zucker überstreuen.
  3. In zwei längliche Streifchen zerschneiden und diese einzeln zusammenrollen, und zwar in Längsrichtung, so dass lange Röllchen entstehen. Diese je in Brezelform verschlingen. Mit Eidotter bestreichen.
  4. Auf einem mit Wasser benetzten Backblech bei 225 °C etwa 40 Min. backen.

  • Anzahl Zugriffe: 1167
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Plunderbrezeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Plunderbrezeln