Pizza alla marinara (Pizza auf Seemannsart)

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. VORBEREITUNG
    Das Backrohr auf 250 °C vorheizen.

  2. ZUBEREITUNG
    Für die Pizza alla marinara die Tomaten grob, den Knoblauch fein hacken und die Sardellen in Stückchen teilen.
  3. Pizzateig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Ränder zwischen den Fingern wulstartig hochdrücken.
  4. Die Pizzaböden mit der Pizzasauce bestreichen. Die gehackten Tomaten, Sardellen und Knoblauch darauf verteilen. Mit Oregano bestreuen und mit Olivenöl beträufeln.
  5. Den Pizzarand ebenfalls mit Olivenöl bestreichen und die Pizza im gut vorgeheizten Backrohr ca. 10-12 Minuten backen.

  • Anzahl Zugriffe: 8130
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Pizza alla marinara (Pizza auf Seemannsart)

  1. sus anne
    sus anne kommentierte am 04.01.2018 um 08:07 Uhr

    auf eine Pizza Marinara gehört nur Tomaten, Knoblauch und Oregano. Und mit dem Knoblauch darf nicht gespart werden.

    Antworten
  2. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 10.08.2015 um 21:44 Uhr

    toll

    Antworten
  3. obelixxl1
    obelixxl1 kommentierte am 04.08.2015 um 09:33 Uhr

    ok

    Antworten
  4. brudo
    brudo kommentierte am 30.07.2015 um 19:13 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Zauberküche
    Zauberküche kommentierte am 26.07.2015 um 10:09 Uhr

    mache mir den Teig aber lieber selbst

    Antworten
  6. Liz
    Liz kommentierte am 08.07.2015 um 14:01 Uhr

    Lecker

    Antworten
  7. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 01.07.2015 um 20:22 Uhr

    Die wird morgen probiert.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pizza alla marinara (Pizza auf Seemannsart)