Pilzsalat mit Lauchzwiebeln und Preiselbeeren

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 G. Eierschwammerln
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 3 EL Öl
  • 200 G. Champignons
  • Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 EL Weißweinessig
  • 2 EL Preiselbeeren (aus dem Glas)
  • Zitronenscheibchen
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!
  2. Eierschwammerln und Lauchzwiebeln reinigen und abspülen. Beides in mundgerechte Stückchen schneiden. In heissem Öl unter Wenden in etwa 5 min rösten.
  3. Champignons reinigen und feinblättrig schneiden. Mit Saft einer Zitrone beträufeln.
  4. Pfifferlingsgemüse mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Essig löschen und mit den Champignons anrichten. Preiselbeeren darüberstreuen. Pilzsalat mit Zitronenscheibchen garnieren. Als Zuspeise frisches Baguette dazu anbieten.

  • Anzahl Zugriffe: 928
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Pilzsalat mit Lauchzwiebeln und Preiselbeeren

  1. Liz
    Liz kommentierte am 01.10.2015 um 08:14 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pilzsalat mit Lauchzwiebeln und Preiselbeeren