Pfirsichmarmelade mit Kürbis

Zutaten

Portionen: 1

  • 600 g Pfirsiche (entsteint gewogen)
  • 400 g Kürbis (abgeschält, entkernt gewogen)
  • Saft und abgeriebene Schale einer Zitrone
  • 1000 g Gelierzucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Pfirsiche abziehen (enthäuten), entkernen und zerkleinern.
  2. Den Kürbis von der Schale befreien, halbieren, das weiche Fruchtfleisch mit den Kernen ausschaben. Die festen Fruchtstücke wiegen und zerkleinern. Mit Gelierzucker, Saft einer Zitrone und Schale mischen und unter Rühren aufwallen lassen. 4 Min. blubbernd machen und in Gläser befüllen.
  3. 1 gestrichener TL gemahlenen Ingwer dazunehmen.

  • Anzahl Zugriffe: 2076
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Pfirsichmarmelade mit Kürbis

  1. hantsh
    hantsh kommentierte am 11.03.2017 um 21:56 Uhr

    ich hab Muskatkürbis verwendet und die eingefrorenen Pfirsiche - das schmeckt ganz, ganz toll!

    Antworten
  2. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 07.08.2016 um 12:11 Uhr

    welchen Kürbis nimmt man da am besten?

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 08.08.2016 um 17:48 Uhr

      Liebe kassandra306, Muskat- oder Hokkaido-Kürbis eignen sich zum Beispiel gut. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pfirsichmarmelade mit Kürbis