Pfefferfleisch

koema koema

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 kg Rindsgulaschfleich (gewürfelt)
  • 600 g Zwiebel (geschnitten)
  • 1 EL Schmalz
  • 800 ml Rindsuppe
  • 3 Stk. Gewürznelken
  • 3 Blatt Lorbeer
  • 10 Stk. Pfefferkörner (zerdrückt)
  • 2 EL Kapern (grob geschnitten)
  • 3-4 EL Brösel
  • 1 Spritzer Essig
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Pfefferfleisch Schmalz in einem großen Topf erhitzen. Das Fleisch darin portionsweise scharf anbraten und die Zwiebeln zugeben.
  2. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Suppe ablöschen, Nelken, Lorbeer, Kapern und Pfefferkörner zufügen. Das ganze dann 1,5 - 2 Stunden leicht köcheln.
  3. Das Fleisch sollte richtig schön weich sein.
  4. Zum Schluss alles nochmal mit Salz, Pfeffer, Essig abschmecken und mit Brösel eindicken.

Tipp

Zum Pfefferfleisch Salzkartoffeln oder Nockerl servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 6493
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare9

Pfefferfleisch

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 31.10.2015 um 08:22 Uhr

    ganz passabel...

    Antworten
  2. edith1951
    edith1951 kommentierte am 28.05.2015 um 10:05 Uhr

    ganz lecker

    Antworten
  3. minikatze
    minikatze kommentierte am 07.03.2015 um 05:57 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  4. Camino
    Camino kommentierte am 04.03.2015 um 11:30 Uhr

    Bin begeistert!

    Antworten
  5. Eintopf48
    Eintopf48 kommentierte am 27.08.2014 um 12:44 Uhr

    schmeckt super

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pfefferfleisch