Parmesanfächer

Zutaten

Portionen: 10

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Parmesanfächer Oliven in Scheiben schneiden. Blätterteig auf eine bemehlte Arbeitsfläche ausrollen, 10 cm Durchmesser Teigkreise ausstechen und fächerartig einschneiden.
  2. Mit verprudeltem Ei bestreichen, mit Salz und Muskatnußpulver würzen und mit geriebenen Parmesan bestreuen.
  3. Zuletzt mit Olivenscheiben belegen. Backrohr bei 200 Grad vorheizen und ca. 8-10 Minuten zu goldbrauner Farbe backen.
  4. Die Fächer noch heiß vom Blech lösen. Warm oder kalt servieren.

Tipp

Parmesanfächer sind ein ideales Knappergebäck zu Bier oder Wein.

  • Anzahl Zugriffe: 931
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Parmesanfächer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Parmesanfächer