Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Original Aperol Spritz

Zutaten

Portionen: 1

  • 3 Teile Prosecco
  • 2 Teile Aperol
  • 1 Teil Sodawasser
  • 1/2 Scheibe Orange
  • Eiswürfel
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Campari

Zubereitung

  1. Für den Original Aperol Spritz zunächst ein Weinglas mit Eiswürfeln füllen (bedeckt, aber kein Berg über dem Glas).
  2. Dann in das Glas Prosecco einfüllen. Aperol hinzufügen und zum Schluss Soda auffüllen.
  3. Besonders gut wird der Aperol Spritz, wenn für das Soda ein Soda-Siphon (wie eine Schlagobers-Flasche) verwendet wird. Diesen am Glasrand ansetzen, sodass durch das Soda ein Strudel entsteht und sich die Flüssigkeiten gut vermischen.
  4. Am Ende eventuell noch ein paar Eiswürfel hinzufügen, damit das Glas wieder voll ist.
  5. Den Original Aperol Spritz mit der Orangenscheibe und einem Strohhalm servieren.

Tipp

Die Reihenfolge, in der die Zutaten zum Original Aperol Spritz hinzugefügt werden, ist wichtig, damit sich der Cocktail gut vermischt.

  • Anzahl Zugriffe: 573603
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Original Aperol Spritz

Ähnliche Rezepte

Kommentare51

Original Aperol Spritz

  1. Huma
    Huma kommentierte am 30.05.2018 um 06:22 Uhr

    Ein erfrischendes Getränk an heißen Tagen.

    Antworten
  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 08.07.2016 um 12:00 Uhr

    Falls kein Prosecco zur Hand, kann man auch Wein verwenden.

    Antworten
  3. 7ucy
    7ucy kommentierte am 14.05.2016 um 22:19 Uhr

    sehr gut...gebe immer noch ein wenig zucker hinzu damit es nicht zu bitter ist (:

    Antworten
  4. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 09.12.2015 um 14:44 Uhr

    sehr erfrischend

    Antworten
  5. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 29.06.2015 um 11:27 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Original Aperol Spritz