Oregano Foccacia

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Oregano Foccacia alle Zutaten gut miteinander zu einem glatten Germteig verarbeiten. Den Teig an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
  2. Den Teig nochmals mit der Hand gut durchkneten und ca. 2 cm dick auswalken oder flach drücken. Im Ofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 10-15 Minuten backen.
  3. Die Oregano Foccacia aus dem Ofen nehmen und lauwarm servieren.

Tipp

Die Oregano Foccacia nach Belieben in Scheiben geschnitten auch noch einmal auf den Grill geben und rösten.

  • Anzahl Zugriffe: 2120
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Oregano Foccacia

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Oregano Foccacia

  1. grube
    grube kommentierte am 11.06.2018 um 08:55 Uhr

    toll zu einem Glas Wein auf der Terasse

    Antworten
  2. bubulala
    bubulala kommentierte am 04.06.2018 um 09:54 Uhr

    Nein muss man nicht

    Antworten
  3. solo
    solo kommentierte am 04.06.2018 um 09:45 Uhr

    Vor dem Backen nicht nochmals gehen lassen?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Oregano Foccacia