Orangen-Zwiebel-Salat

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Orangen-Zwiebel-Salat den Vogerlsalat putzen und den Eisbergsalat zerteilen und waschen. Beide Salatsorten in eine große Schüssel geben.
  2. Die Orangen mit einem scharfen Messer schälen und filetieren. Die Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Orangen und Zwiebelringe zum Salat in die Schüssel geben.
  3. Für das Dresing das Olivenöl, den Essig, die Knoblauchzehe, Salz, Zucker und Pfeffer gut vermischen (am besten in einem verschließbaren Glas gut durchschütteln) und über den Orangen-Zwiebel-Salat geben.

Tipp

Der Orangen-Zwiebel-Salat ist ein erfrischend fruchtiger Salat, der sehr gut zu einer Quiche passt.

  • Anzahl Zugriffe: 1339
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Orangen-Zwiebel-Salat

  1. Francey
    Francey kommentierte am 10.11.2015 um 09:05 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Orangen-Zwiebel-Salat