Nutella-Reiswaffel-Kuchen

Anzahl Zugriffe: 70.647

Zutaten

Zubereitung

  1. Für den Nutella-Reiswaffel-Kuchen erst den Boden zubereiten. Für den Reiswaffel-Boden die Schokolade und Nutella schmelzen.
  2. Die Reiswaffeln zerbröseln und unter die geschmolzene Schokoladen-Nutella-Masse rühren. In eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und im Kühlschrank fest werden lassen.
  3. Den Topfen mit dem Staubzucker verrühren auf den Reiswaffelboden verteilen. Mit frischen Himbeeren und geschmolzener Schokolade garnieren.
  4. Im Kühlschrank 30 Minuten ziehen lassen und danach in Stücke schneiden und servieren.

Tipp

Statt Himbeeren kann man auch andere Früchte für den Nutella-Reiswaffel-Kuchen verwenden.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Nutella-Reiswaffel-Kuchen

Ähnliche Rezepte

36 Kommentare „Nutella-Reiswaffel-Kuchen“

  1. MIG
    MIG — 29.6.2021 um 23:16 Uhr

    statt Nutella nehme ich lieber etwas mehr dunkle Schokolade

  2. franziska 1
    franziska 1 — 29.6.2021 um 18:07 Uhr

    schmeckt fantastisch

  3. Doris2003
    Doris2003 — 27.5.2020 um 00:12 Uhr

    etwas zu süß. Ich verwende Bitterschokolade

  4. alex64
    alex64 — 16.4.2016 um 10:36 Uhr

    Super Rezept!

  5. Camino
    Camino — 20.12.2015 um 14:07 Uhr

    Einfach mal ausprobieren!

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Nutella-Reiswaffel-Kuchen