Nudelrisotto Mit Karpfen Und Kürbis

Zutaten

Portionen: 4

  • 200 g Griechische Nudeln (Kritharaki)
  • 500 ml Geflügelfond
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter
  • 400 g Karpfenfilet, ohne Gräten, in Streifchen geschnitten
  • 200 g Muskatkürbis, in Rauten
  • 1 Zimt (Stange)
  • 1 Gewürznelken
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Lorbeergewürz
  • Muskat
  • 250 ml Fischsosse
  • 2 EL Rote Rübenpüree
  • Pernod
  • Kerbel
  • Butter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Nudeln in Butter anschwitzen und wie bei einem Risotto nach und nach den Geflügelfond untermengen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.
  2. Die Karpfenstreifen vorsichtig in nicht zu heisser Butter glasig andünsten. Salzen und mit Pfeffer würzen und mit ein kleines bisschen Pernod löschen warmstellen. Die Kürbisrauten ebenfalls in Butter anschwitzen. Die Zimtstange, die Nelke und das Lorbeergewürz dazugeben. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.
  3. Die Fischsosse erhitzen und das Rote Rübenpüree untermixen.
  4. Anrichten:
  5. Risotto in die Mitte der Teller geben. Die Karpfenstücke und das Kürbisgemüse "ausführlich - unordentlich" obenauf anrichten. Mit der Rote Rübensosse umgiessen und mit Kerbel ausgarnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 765
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Nudelrisotto Mit Karpfen Und Kürbis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nudelrisotto Mit Karpfen Und Kürbis