Miso-Suppe mit Schweinefleisch und Gemüse - buta-jiru

Zutaten

  • 180 g Schweinelende
  • 60 g Bambussprösslinge
  • 2 Spargel
  • 0.5 Karotte; kann man sicherlich auch weg
  • 4 Frische shiitake-Schwammerln gewaschen und ihres
  • Stieles beraubt
  • 2 Schalotten
  • 2 Teelöffel Pflanzenöl
  • 800 ml Dashi
  • 6 Teelöffel Ungesüsste weisse miso-Paste
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Ein Spargelrezept für Feinschmecker:

.) ist eine Art Thunfisch, kann bis zu 75 cm lang werden und trägt massgeblich zur Ernährung Japans bei. Wenn man das Fleisch dieses Fisches trocknet und dann die getrockneten Stücken spanabhebend verarbeitet, erhält man holzwolle-ähnliche Flocken aus getrocknetem Bonito.

Zum Glück gibt es aber genauso flüssiges beziehungsweise pastenförmiges Instantdashi, so das man sich diese Arbeit nicht immer herstellen muss.

  • Anzahl Zugriffe: 1018
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare1

Miso-Suppe mit Schweinefleisch und Gemüse - buta-jiru

  1. lilavie
    lilavie kommentierte am 20.08.2015 um 17:22 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Miso-Suppe mit Schweinefleisch und Gemüse - buta-jiru