Minestrone

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:
  2. Die Bohnen über Nacht in ausreichend Wasser einweichen. In einem separaten Kochtopf die Bohnenkerne weich machen.
  3. Das ganze Gemüse reinigen und in grobe Würfel schneiden.
  4. Schalotten in einem Kochtopf mit Olivenöl andünsten, Knoblauch, Karotte und Erdäpfeln dazugeben, kurz mit anschwitzen und mit klare Suppe auffüllen. Alles 10 Min. machen, dann Zucchini, Stangensellerie, Brokkoli und Chili dazugeben. Weitere 5 Min. machen und zum Schluss Porree, Paradeiser, die weichen Bohnenkerne und Küchenkräuter einrühren. Alles weitere 5 Min. durchkochen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.
  5. Die Suppe in tiefen Tellern anrichten und für den besonderen Pfiff ein kleines bisschen Pesto darüber träufeln und mit Parmesan überstreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 1012
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Minestrone

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Minestrone