Milchreis-Auflauf mit Pfirsichen

Anzahl Zugriffe: 28.428

Zutaten

Portionen: 4

  •   300 ml Milch
  •   125 g Milchreis (roh, im Supermarkt erhältlich)
  •   1 Dose(n) Pfirsich (klein)
  •   2 Stk. Eier
  •   80 g Kokosraspeln (20g davon als Ganitur)
  •   1 Vanilleschote (oder Vanillezucker)
  •   100 g Zucker
  •   200 g Topfen

Zubereitung

  1. Für den Milchreis-Auflauf mit Pfirsichen die Milch und den Zucker aufkochen lassen, den rohen Milchreis mit einem Schneebesen unter ständigem Rühren zufügen, und 1 bis 2 Minuten auf kleiner Flamme weiter kochen lassen und dabei weiter umrühren. 

    Danach den Milchreis 10min ohne Hitze ziehen lassen. Die Pfirsiche in kleine Stücke schneiden. Nach 10 Minuten zu erst den Topfen, Kokosflocken und die Pfirsiche danach gleich die Eier unterrühren.

    In eine feuerfeste Form füllen und im Backrohr bei 180 Grad 25 Minuten backen. Zum Schluss den Milchreis-Auflauf mit Pfirsichen mit den restlichen Kokosnussflocken bestreuen.

Tipp

Anstatt den Dosenpfirsichen kann man auch Kirschen verwenden.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

10 Kommentare „Milchreis-Auflauf mit Pfirsichen“

  1. franziska 1
    franziska 1 — 29.3.2022 um 19:47 Uhr

    sehr köstlich

  2. Jukl
    Jukl — 3.4.2020 um 14:19 Uhr

    Ich habe die Eier getrennt und zuletzt den Schnee untergehoben.

  3. tasse tee
    tasse tee — 7.2.2020 um 09:59 Uhr

    Gelingt auch mit anderem Obst, auch tiefgefrorenem gut. Nehme oft eingefrorene Ribisel vom Garten.

  4. MIG
    MIG — 25.9.2014 um 16:05 Uhr

    den werde ich ganz sicher mal probieren

  5. Hobbyköcherin
    Hobbyköcherin — 16.9.2014 um 08:09 Uhr

    Was ist roher Milchreis?

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Milchreis-Auflauf mit Pfirsichen