Melone mit Parmaschinken und Passionsfrucht-Salatsauce

Anzahl Zugriffe: 2.685

Zutaten

Portionen: 4

  •   1 Zuckermelone (reif)
  •   8 Scheibe(n) Prosciutto (sehr dünn geschnitten)

Für die Vinaigrette:

  •   Fruchtfleisch einer Passionsfrucht
  •   1 1/2 EL Balsamico (weiß)
  •   2 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  •   2 TL Walnussöl
  •   1 Prise Zucker
  •   1/2 TL Senf (mild)
  •   1 Prise Salz

Zubereitung

  1. Für die Melone mit Parmaschinken die Melone halbieren und die Kerne herausschaben. Mit einem Kugelausstecher Kugeln aus dem Melonenfleisch stechen.
  2. Für die Passionsfrucht-Salatsauce alle Zutaten gut verrühren und kräftig abschmecken.
  3. Die Melonenkugeln auf 4 Teller gleichmäßig verteilen und je 2 Scheiben Parmaschinken darauflegen. Die Melone mit Parmaschinken mit der Passionsfrucht-Salatsauce beträufeln.

Tipp

Servieren Sie frisches Weißbrot zur Melone mit Parmaschinken .

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Melone mit Parmaschinken und Passionsfrucht-Salatsauce

Ähnliche Rezepte

2 Kommentare „Melone mit Parmaschinken und Passionsfrucht-Salatsauce“

  1. xxxx40
    xxxx40 — 30.12.2014 um 11:53 Uhr

    lecker

  2. gisela2353
    gisela2353 — 31.8.2014 um 23:54 Uhr

    hört sich lecker an

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Melone mit Parmaschinken und Passionsfrucht-Salatsauce