Martini Molekular

Zutaten

  • 200 ml Gin (Bombay Sapphire)
  • 150 ml Wermut (Noilly Prat)
  • 30 Stk. Oliven (in Würfel geschnitten)
  • 50 ml Mineralwasser (still)
  • 2 EL Xanthazoon (oder 1 g Xanthan)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Xanthan oder Xanthozoon in Mineralwasser vollständig auflösen. Die Lösung 24 Stunden stehen lassen, damit sich alle Luftblasen auflösen. Den Gin und Wermut mit der Stammlösung auf Eis shaken und in ein anderes Gefäß mit den Olivensegmenten seihen. Einmal aufrühren, in ein vor gekühltes Martiniglas gießen und servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 3550
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Martini Molekular

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 28.12.2014 um 14:53 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. poykoo
    poykoo kommentierte am 31.10.2014 um 10:24 Uhr

    Sehr gut.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen