Maronidessert

Zutaten

Portionen: 8

  • 4 Stk. Eier
  • 125 g Zucker
  • 125 g Mehl (glatt)
  • 20 g Kakao
  • 2 EL Wasser
  • 1 EL Vanillezucker
  • 400 g Maroni (gekocht)
  • 100 ml Rum
  • 100 g Staubzucker
  • 500 ml Schlagobers
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Maronidessert die Eier mit dem Wasser schaumig schlagen. Dabei den Zucker unter ständigem Rühren einrieseln lassen.
  2. Mehl und Kakao mischen, darüber sieben und unterheben. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen und für ca. 12 - 15 Minuten backen. Aus dem Biskuit mit einem großen runden Ausstecher Scheiben ausstechen und auf Dessertteller legen.
  3. Maroni mit Staubzucker und Rum pürieren, durch eine Erdäpfelpresse auf die Kuchenscheiben pressen. Schlagobers aufschlagen, darauf geben und das Maronidessert ervieren.

Tipp

Sie können auch noch ein wenig Schokoladesauce auf das Maronidessert geben.

  • Anzahl Zugriffe: 3936
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Maronidessert

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Maronidessert

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 04.12.2015 um 19:51 Uhr

    klasse

    Antworten
  2. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 01.12.2015 um 14:01 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  3. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 01.12.2015 um 09:11 Uhr

    sehr Gut

    Antworten
  4. thereslok
    thereslok kommentierte am 24.11.2015 um 16:21 Uhr

    klingt gut!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Maronidessert