Marinierter Lachs Mit Basilikum

Zutaten

Portionen: 4

  • 300 g Frischer Lachs am Stück
  • 1 Bund Basilikum
  • Pfeffer (grob)
  • 1 Teelöffel Kren (gerieben, aus dem Glas)
  • Zucker
  • Salz
  • 1 EL Saft einer Zitrone
  • 4 EL Öl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Lachs enthäuten und für ungefähr eine Stunde in das Gefriergerät legen. Auf dem Allesschneider diagonal zur Faser (Mittelgräte bleibt dabei übrig) in hauchdünne Scheibchen schneiden.

Lachsscheiben schuppenförmig auf einer Platte anrichten. Mit einigen Basilikumblättern überstreuen.

Pfeffer, Kren, ein klein bisschen Saft einer Zitrone, Zucker, Salz und Öl durchrühren. Über den Lachs gießen und im Kühlschrank bei geschlossenem Deckel eine Stunde durchziehen.

Mit restlichem Basilikum garnieren.

Eiklar: 60g, Fett: 65g, Kohlenhydrate: 2g, 879 Kalorien

je Einheit: zirka 220 Kalorien

  • Anzahl Zugriffe: 470
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Marinierter Lachs Mit Basilikum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Marinierter Lachs Mit Basilikum