Mandel-Nuss-Kipferl

Zutaten

Portionen: 16

  • 150 ml Milch
  • 0.5 Würfel Frische Germ (21
  • 500 g Mehl (und Mehl zum Ausro
  • 2 Eier
  • 75 g Butter (weich)
  • 40 g Zucker
  • 75 g Haselnusskerne
  • 75 g Mandelkerne
  • 100 ml Wasser
  • 150 g Zucker
  • 1 Eiklar
  • 1 Eidotter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Milch lauwarm erhitzen. Die Germ hineinbröseln und unter Rühren zerrinnen lassen. Das Mehl in eine ausreichend große Schüssel geben, die Hefemilch, die Eier, das Fett und den Zucker hinzfügen und das Ganze zusammenkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort eine Stunde gehen. In der Zwischenzeit für die Füllung die Haselnüsse und die Mandelkerne klein hacken. Das Wasser und den Zucker in einem Kochtopf zu einem dickflüssigen Sirup machen. Die gehackten Nüsse und Mandelkerne unterziehen, die Menge auskühlen.
  2. Den Germteig in zwei Portionen teilen, zu 35 cm großen Kreisen auswalken. Das Eiklar steif aufschlagen, unter die Nussmasse heben, auf die Kreise aufstreichen.
  3. Jeden Teigkreis in acht Tortenstücke schneiden, jedes Stück von der breiten Seite zur Spitze hin zusammenrollen. Die Stückchen zu Kipferl formen und mit der Naht nach unten auf zwei mit Pergamtenpapier belegte Backbleche setzen. Zugedeckt noch in etwa 20 Min. gehen.
  4. Das Backrohr auf 225 Grad erhitzen. Die Eidotter mixen, die Kipferl damit bestreichen. Nacheinander die Backbleche auf der mittleren Schiene in den Herd stellen, die Kipferl etwa 10 min backen.
  5. Gasherd
  6. Stufe 2 bis 3
  7. Zubereitungszeit
  8. ca. 30 Min.
  9. Rastzeit
  10. ca. 80 min

  • Anzahl Zugriffe: 3497
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Mandel-Nuss-Kipferl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mandel-Nuss-Kipferl