Makronenstreifen mit Marmelade

Zutaten

Portionen: 80

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:
  2. 250 g Mehl, Salz, 75 g Staubzucker und Fett mit dem Rührgerät zusammenkneten, abgekühlt steilen.
  3. Auf gefettetem Blech auswalken, einstechen und im aufgeheizten Backrohr backen.
  4. Schaltung: 170 bis 190 , 1. Schiebeleiste v. U.
  5. 160 bis 180 , Umluftbackofen in etwa 12 min
  6. Marzipan mit 75 g Staubzucker, 20 g Eidotter, Citroback, Mehl durchrühren. Marzipanstreifen im Abstand von 1, 5 cm auf den Teigboden spritzen. Abwechselnd Erdbeer- und Marillen-Marmelade zwischen die Marzipanstreifen
  7. spritzen. 15 bis 18 min backen. Noch warm in Streifchen schneiden.
  8. Übrigbleibendes Eiklar z.B. für Baisers oder evtl. zum überbacken von Obstsalat verwenden.
  9. Ergibt ca. 80 Stück

  • Anzahl Zugriffe: 913
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Makronenstreifen mit Marmelade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Makronenstreifen mit Marmelade