Maisgnocchi

Zutaten

Portionen: 4

  • 1000 ml Gemüsebouillon
  • 250 g Maisgries oder evtl. Bramatamais
  • 40 g Butter
  • 150 g Freiburger Vacherin, geraff.
  • 2 Eier
  • Butter (für die Form)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Suppe aufwallen lassen und den Kukuruz unter Rühren hinzfügen. Nach Packungsanleitung bei geschlossenem Deckel auf kleiner Flamme sieden.
  2. Die Butter und die Hälfte von dem Käse darunterrühren. Etwas auskühlen. Die Eier mixen, hinzfügen und gut rühren.
  3. Den Kukuruz auf ein abgekühlt abgespültes Blech aufstreichen und nach dem Erkalten Rondellen oder Rauten ausstechen.
  4. Diese ziegelartig in eine gebutterte Auflaufform schichten und mit dem übrigen Käse bestreuen. Im vorgeheitzten Herd bei 200 C ungefähr 20 Min. backen.

  • Anzahl Zugriffe: 1832
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Maisgnocchi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen