Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Lammrückentoast mit Shiitakepilzen

Zutaten

Portionen: 2

  • 4 Stk. Toastbrot-Scheiben
  • 200 g Lammrücken (ohne Knochen)
  • 100 g Shiitakepilze
  • 2 Jungzwiebeln
  • 50 g Mozzarella
  • 2 Prosciutto di Parma (oder anderer Rohschinken)
  • 2 Kirschtomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl (zum Braten)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. VORBEREITUNG
    Das Backrohr auf 200 °C vorheizen.
    ZUBEREITUNG
    Für den Lammrückentoast mit Shiitakepilzen den Lammrücken mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch rundum anbraten. Ins vorgeheizte Backrohr stellen und etwa 8 Minuten fertig (rosa) braten. Herausheben und in Alufolie gehüllt einige Minuten warm stellen.
    Währenddessen die Jungzwiebeln und Pilze in feine Scheiben, den Mozzarella würfelig schneiden. Jungzwiebeln, Pilze und Mozzarella auf 2 Toastscheiben verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nun alle 4 Toastscheiben auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und im Backrohr toasten. Lammfleisch in Stücke schneiden und gemeinsam mit den halbierten Kirschtomaten sowie den Prosciuttoscheiben auf den belegten Toastscheiben anrichten. Auf vorgewärmte Teller setzen. Die beiden anderen Toastbrotscheiben diagonal halbieren und dazu anrichten.

  • Anzahl Zugriffe: 4225
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Lammrückentoast mit Shiitakepilzen

  1. monikalack
    monikalack kommentierte am 16.12.2015 um 12:39 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Fiwimi
    Fiwimi kommentierte am 30.07.2015 um 16:41 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. minikatze
    minikatze kommentierte am 23.05.2015 um 08:19 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  4. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 24.03.2015 um 08:39 Uhr

    Voll Super

    Antworten
  5. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 16.02.2015 um 18:47 Uhr

    Klingt köstlich!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Lammrückentoast mit Shiitakepilzen