Lachsfilet mit buntem Gemüse

Zutaten

Portionen: 2

  • 250 g Karfiol
  • 250 g Brokkoli
  • 2 Karotten
  • 1 TL Meersalz
  • 2 Lachsfilet
  • 1 TL Kräutersalz
  • 2 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl (kalt gepresst)
  • 1.5 EL Butter
  • 250 ml Wasser
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Karfiol und Brokkoli in kleine Rosen teilen. Brokkolistiele von der Schale befreien, in Längsrichtung vierteln und in Stückchen schneiden. Die Karotten von der Schale befreien und in schmale Scheibchen schneiden.
  2. Wasser leicht mit Salz würzen, aufwallen lassen und die Brokkolistiele einfüllen.
  3. Nach 5 minütigem Dünsten das übrige Gemüse zufügen und das Ganze weitere 8 bis 10 Min. leicht leicht wallen.
  4. In der Zwischenzeit die Lachsfilets abspülen, abtrocknen, mit Kräutersalz mild würzen und im Öl bei mittlerer Hitze etwa 8 min rösten. Die Filets zwischendurch Nur Einmal auf die andere Seite drehen.
  5. Gemüse mit der Schaumkelle aus dem Wasser nehmen und abrinnen. Die Butter in der Bratpfanne zart braun werden lassen, über das Gemüse Form und mit dem Fisch gemeinsam anrichten.
  6. Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

  • Anzahl Zugriffe: 1743
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Lachsfilet mit buntem Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Lachsfilet mit buntem Gemüse