Lachs mit Dillsauce

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Scheibe(n) Lachs (jeweils ungefähr 150 g)
  • 1/2 Stk. Zitrone (Saft davon)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Dillspitzen (getrocknet)
  • 4 EL Weißwein
  • 1 Stk. Zwiebel (gehackt)
  • 1 Pkg. Sauce
  • 2 EL Schlagobers
  • 1 EL Dillspitzen (getrocknet)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Lachs mit Dillsauce den Lachs abschwemmen, abtrocknen und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Mit Salz, Pfeffer und den Dillspitzen überstreuen.
  2. Die Lachsscheiben aneinander in eine Glasform legen. Weißwein und Zwiebelwürfel hinzufügen und bei 850 Watt geschlossen gardünsten. Den Fisch herausnehmen, auf eine Platte legen und mit Aluminiumfolie bedecken.
  3. Den Bratensud durch ein Sieb geben und mit Wasser auffüllen. Das Saucenpulver untermengen und bei 850 Watt in 2-3 Minuten zum Kochen bringen.
  4. Das Schlagobers und die Dillspitzen untermengen. Nach Wahl noch mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.
  5. Etwas Sauce über die Lachsscheiben geben und den Rest separat zu Tisch bringen.

Tipp

Zum Lachs mit Dillsauce passen sehr gut Bandnudeln aber auch Kartoffeln.

  • Anzahl Zugriffe: 9434
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Lachs mit Dillsauce

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Lachs mit Dillsauce

  1. Ullipipsi
    Ullipipsi kommentierte am 20.01.2015 um 09:48 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Lachs mit Dillsauce