Kürbisgemüse mit Obers

Zutaten

Portionen: 4

  • 850 g Kürbis (700 g, geputzt)
  • 110 g Zwiebel (fein gehackt)
  • 2 EL Öl
  • 1,5 TL Paprikapulver
  • 1,5 TL Zucker
  • 1 Schuss Apfelessig
  • 1 Blatt Lorbeer
  • 250 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • Salz
  • etwas Kümmel
  • 1,5 TL Mehl
  • 100 ml Obers
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Kürbisgemüse den Kürbis schälen, klein würfeln oder hobeln. Gut einsalzen und ziehen lassen. Zwiebel in Öl anschwitzen, Paprika zufügen und mit Essig ablöschen.
  2. Kürbis gut ausdrücken und zum Zwiebel geben, mit Suppe aufgießen, mit Salz, Pfeffer, Zucker, Kümmel und Lorbeerblatt würzen. Etwa 5 Minuten köcheln lassen.
  3. Mehl mit dem Teesieb auf den Kürbis streuen und einrühren, mit Obers aufgießen. Abschmecken, Lorbeerblatt entfernen und servieren.

Tipp

Zum Kürbisgemüse passen Kartoffelknödel oder man serviert es als Beilage zu Fleisch. Es lässt sich auch wunderbar einfrieren. So hat man immer schnell etwas parat.

  • Anzahl Zugriffe: 4646
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kürbisgemüse mit Obers

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Kürbisgemüse mit Obers

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 20.09.2016 um 13:38 Uhr

    Ich schneide noch einen Paprika und Tomaten hinein, ebenso Dille. Serviert wird es mit einem Löffel Sauerrahm darauf.

    Antworten
  2. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 22.06.2015 um 07:34 Uhr

    gut

    Antworten
  3. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 04.11.2014 um 09:57 Uhr

    herrlich!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kürbisgemüse mit Obers