Kürbisbrot

Anzahl Zugriffe: 9.835

Zutaten

  • 600 g Kürbis
  •   1 kg Mehl
  •   250 g Margarine
  •   2 TL Salz
  •   2 Pkg. Trockengerm
  •   1 TL Zucker
  •   2 EL Wasser
  •   3 EL Zucker

Zubereitung

  1. Für das Kürbisbrot den Kürbis in Stückchen schneiden und mit dem Wasser und 1 TL Zucker in einen Topf geben und zu einem Mus zerkochen. Mehl und Margarine auf der Heizung leicht erwärmen. Den Trockengerm mit 3EL Zucker in ein großes Häferl mischen und die gleiche Menge warmes Kürbismus hinzugeben. Auf die Heizung stellen und gehen lassen. Die Zutaten zusammen geben und gut durchkneten. Zu einem Knödel formen und etwa 2 Stunden gehen lassen. Dann nochmals durchkneten und in eine gut gefettete Kastenform geben. Nochmals gehen lassen. Anschließend etwa 30 Minuten bei 225°C im Ofen backen.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

14 Kommentare „Kürbisbrot“

  1. franziska 1
    franziska 1 — 1.10.2021 um 16:20 Uhr

    super Rezept, schmecken herrlich

  2. belladonnalena
    belladonnalena — 8.9.2017 um 08:08 Uhr

    Statt Margarine nehme ich lieber Butter.

  3. Bi&Pe
    Bi&Pe — 17.5.2016 um 14:42 Uhr

    Da bietet sich doch die Zugabe von Kürbiskernen an.

  4. Camino
    Camino — 30.12.2015 um 16:57 Uhr

    Sehr, sehr lecker!

  5. Gast — 22.10.2015 um 19:22 Uhr

    hört sich gut an

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Kürbisbrot