Kürbis-Dattel-Muffins

Zutaten

Portionen: 12

  • 230 g Kürbisfleisch
  • 150 g Butter (weich)
  • 150 g Vollrohrzucker
  • 2 Eier
  • 180 g Vollkornmehl
  • 150 g Mandelkerne (fein gerieben)
  • 1 TL Backpulver
  • 0.5 TL Vanillepulver
  • 1 TL Zimt (Pulver)
  • 0.5 Prise Ingwerpulver
  • 8 Entsteinte Datteln
  • 1 Orange (abgeriebene Schale)

Zubereitung

  1. Das Kürbisfleisch fein raffeln. Die Backförmchen mit Butter einstreichen.
  2. Butter und Zucker luftig schlagen, die verquirlten Eier hinzfügen. Restliche Ingredienzien (ohne den Kürbis) mischen, unter die Buttermischung rühren. Das geriebene Kürbisfleisch hinzfügen. Den Teig in die Backförmchen befüllen. Die Muffins im aufgeheizten Herd (180 °C ) 25 Min. backen. Nadelprobe herstellen. Herausnehmen, mit Staubzucker bestäuben.

  • Anzahl Zugriffe: 1841
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Kürbis-Dattel-Muffins

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 24.03.2014 um 14:15 Uhr

    Sehr interessante Kombination.

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kürbis-Dattel-Muffins