Kokoseisenbahn

Zutaten

Portionen: 6

  • 125 g Butter (weiche)
  • 2 Eier
  • 250 g Mehl (Typ 405)
  • 80 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker (gehäuft)
  • 100 g Kokosnuss (geraspelt)
  • 1 TL Backpulver (gehäuft)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Kokoseisenbahn Butter und Zucker (mit Vanillezucker) mit dem Handrührgerät schaumig rühren. Eier zugeben und weiter gut verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und zur Masse geben.
  2. Die Kokosraspeln dazugebn und alles miteinander vermengen. Eine Selicon-Eisenbahnbackform mit dem Teig zu 2/3 füllen und im vorgeheitzten Backofen bei 180 g ca. 30-40 Minuten backen (Stäbchenprobe).
  3. Den fertig gebackenen Eisenbahnkuchen auf einen Kuchengitter abkühlen lassen.

Tipp

Die Kokoseisenbahn kann noch mit weißer Schokolade überzogen und verziert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 1338
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kokoseisenbahn

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kokoseisenbahn

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kokoseisenbahn