35 vegetarische und vegane Rezepte

Kochen mit Jackfruit

Jackfruit ist als vegetarischer und veganer Fleischersatz bereits in aller Munde. Mit der asiatischen Superfrucht lässt sich aber noch mehr machen, man kann damit nämlich nicht nur pikante Gerichte zaubern, sondern auch süße Köstlichkeiten. All das lesen Sie in "Kochen mit Jackfruit" aus dem riva Verlag.

Vielseitige Superfrucht
Wer gerne Neues ausprobiert, weniger (oder gar kein) Fleisch essen möchte, der kann getrost einmal die Jackfruit kosten. Sie ist nämlich auf viele Arten und in zahlreichen Gerichten vom Salat, über den Burger bis zum Curry und natürlich auch als Dessert einsetzbar. 35 neue Rezeptideen dafür bietet das Kochbuch von Autorin Sabrina Sue Daniels.

Obst statt Fleisch
Eigentlich ist es wenig verwunderlich, dass Jackfruit auch zum Backen und für Süßes aller Art verwendet wird, handelt es sich dabei doch um Obst. Nach einer kurzen Einleitung beginnt das Büchlein auch schon mit "himmlisch-süßen Leckereien", gefolgt von "köstlich internationalen" Rezepten (etwa Tikka Masala oder Teriyaki mit Jackfruit) und "Streetfood" (Pizza, Bagel, Wrap & Co) sowie abschließend "Klassiker neu interpretiert". Für letzteres wird die Jackfruit zum Beispiel für Gulasch oder Geschnetzeltes statt Fleisch verwendet.

Egal ob gewürzt, mariniert oder eingelegt - die Jackfruit ist ein kulinarischer Allrounder und eignet sich für die Zubereitung fast jeden Gerichts.

Tipp der Redaktion: Wir haben uns ja schon mit dem Thema Jackfruit auseinandergesetzt und die Frucht selbst verkostet. Darum waren wir auf die neuen Rezepte aus diesem Kochbuch besonders gespannt. Interessat sind vor allem die Jackfruit-Cupcakes, denn süß haben wir die Frucht bis jetzt noch nicht kombiniert. In Form von Jackfruit-Gyros mit Süßkartoffelspalten und Tsatsiki oder in gebratenem Reis mit Jackfruit und Pak Choi können wir sie uns bereits gut vorstellen.

Sabrina Sue Daniels
Kochen mit Jackfruit
35 vegetarische und vegane Rezepte
ISBN: 978-3-7423-0702-6
Preis: € 10,60
riva Verlag

Dieses Buch ist im Buchhandel erhältlich oder hier bequem online zu bestellen.

Autor: Iris Kienböck / ichkoche.at

Ähnliches zum Thema

Kommentare0

Kochen mit Jackfruit

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login