Knusprige Reisbällchen mit Paradeisern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Für knusprige Reisbällchen mit Paradeisern zunächst die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Paradeiser waschen und kleinwürfel schneiden.

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin anbraten. Reis hinzufügen, glasig mitrösten und mit dem Wein ablöschen. Mit dem Wasser aufgießen und weichkochen. Kurz vor Ende der Garzeit die Paradeiser dazugeben und das Tomatenmark einrühren. Den Käse ebenfalls untermischen.

Den Reis zu Bällchen formen (vorher ein wenig abkühlen lassen). Jedes Bällchen zuerst in Mehl, dann in verquirltem Ei und zuletzt in Semmelbröseln panieren.

In ausreichend Öl knusprig frittieren. Knusprige Reisbällchen mit Paradeisern servieren.

Tipp

Knusprige Reisbällchen mit Paradeisern am besten mit knackigem Salat anrichten.

Was denken Sie über das Rezept?
5 1 1

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare9

Knusprige Reisbällchen mit Paradeisern

  1. rickerl
    rickerl kommentierte am 10.01.2016 um 11:25 Uhr

    Ich würde einen würzigeren Käse verwenden.z.b. Bergkäse

    Antworten
  2. KarliK
    KarliK kommentierte am 02.12.2015 um 01:05 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 23.07.2015 um 23:20 Uhr

    mmh

    Antworten
  4. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 11.06.2015 um 13:37 Uhr

    Köstlich

    Antworten
  5. verenahu
    verenahu kommentierte am 24.05.2015 um 04:32 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche