Knoblauch Wachteln

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Wachteln mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Knoblauchzehen aus den weichen Häuten lösen, in jede Wachtel 1 Zehe Form.
  2. Wachteln mit jeweils 2 Scheibchen Bacon umwickeln, in eine flache, ofenfeste Form setzen und im aufgeheizten Backrohr bei 240 Grad (Gas 4-5, Umluft nicht empfehlenswert) auf der untersten Schiene 30 Min. gardünsten.
  3. Nach 15 min Wein und Fond hinzugießen. In der Zwischenzeit die restlichen Knoblauchzehen 5-10 min in kochend heissem Salzwasser gardünsten und durch ein Sieb aufstreichen. Die fertigen Wachteln warm stellen, den Braten-Fond in einem kleinen Kochtopf mit dem Frischrahmund dem Knoblauchpüree durchrühren und zum Kochen bringen. Sauce mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und zu den Wachteln zu Tisch bringen.
  4. Dazu passt Baguette.

  • Anzahl Zugriffe: 1042
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Knoblauch Wachteln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Knoblauch Wachteln