Kirschfleck

Zutaten

  • 1 Pkg. Blätterteig
  • 500 g Bröseltopfen
  • 4 Eier (getrennt)
  • 6 EL Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 Glas Kirschen
  • 2 EL Staubzucker
  • 1 Pkg. Vanillepuddingpulver
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für den Kirschfleck den Blätterteig in eine kalt gespülte eckige Silikonform legen, Rand hochziehen. Kirschen über einer Schüssel abgießen und den Saft als Getränk mit Wasser mischen. Eier trennen.

Eiklar mit einer Hälfte Zucker sehr steif schlagen. Dotter, zweite Zuckerhälfte, Topfen, Vanillezucker und das Vanillepuddingpulver ebenfalls verquirlen.

Eischnee unter die Topfenmasse heben. Zuletzt die Kirschen unterrühren und die Masse auf dem Blätterteig verteilen. Im auf 200 Grad vorgeheizten Backrohr auf unterster Schiene etwa 50 Minuten backen. Den Kirschfleck dem Servieren zuckern.

Tipp

Den Kirschfleck mit gehackten Pistazien bestreuen. Das gibt einen Farbtupfer und etwas Knackiges dazu.

Wie man Vanillepudding selbst macht, zeigen wir Ihnen HIER in unserem Rezeptvideo!

  • Anzahl Zugriffe: 312
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Kirschfleck

Passende Artikel zu Kirschfleck

Kommentare0

Kirschfleck

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte