Kirsch-Nussschneckenkuchen aus dem Schongarer

Zutaten

Für den Germteig:

  • 1 Pkg. Trockengerm
  • 500 g Weizenvollkornmehl
  • 120 ml Frühstücksmilch (lauwarm)
  • 6 EL Öl (mit Buttergeschmack)
  • 2 Eier
  • 70 g Rohrzucker

Für die Füllung:

  • 1 Pkg. * Nussfüllung
  • 800 g Kirschkompott: (entsteint, im Glas)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst den Germteig zubereiten. Dafür Trockengerm und Mehl gut miteinander vermischen, danach Milch, Öl, Eier und Zucker dazugeben und zu einem schönen Teig verkneten.
  2. In einer abgedeckten Schüssel an einem warmen Ort (zum Beispiel im Backrohr bei 50 °C – mit einem Holzlöffel einen Spalt offen lassen) so lange gehen lassen, bis sich der Teig etwa verdoppelt hat (dauert ca. 45 bis 60 Minuten). Danach noch einmal kurz (!) durchkneten und erneut für ein paar Minuten rasten lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Kirschen abgießen, den Saft auffangen und die Nussfülle mit der Flüssigkeit der entsteinten Kirschen (oder lt. Packungsanweisung mit Milch) anrühren. Die Kirschen gut abtropfen lassen.
  4. Den Einsatz des Schongarers mit etwas Öl einfetten. Den Germteig ausrollen, mit der Nussfülle bestreichen, mit den Kirschen belegen und einrollen. In etwa 3 cm dicke Scheiben schneiden und den Boden des Schongarers damit auslegen. Die übrigen am Rand des Schongarers aufstellen.
  5. Den Schongarer mit dem Deckel verschließen und erst eine Stunde HIGH und dann noch eine Stunde LOW garen lassen.
  6. Den Kuchen aus dem Schongarer herausnehmen (geht am besten, indem man ihn einfach stürzt) und auskühlen lassen.

Tipp

Für den Kuchen kann man auch Äpfel klein schneiden oder jedes andere beliebige Obst verwenden. Das Obst nach Belieben zuckern oder mit Zimt verfeinern oder auch noch Rosinen dazu geben!

Ein Rezept für selbst gemachte Nussfülle finden Sie hier!

  • Anzahl Zugriffe: 2713
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kirsch-Nussschneckenkuchen aus dem Schongarer

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Kirsch-Nussschneckenkuchen aus dem Schongarer

  1. Alexandra Schlecht
    Alexandra Schlecht kommentierte am 07.06.2019 um 08:54 Uhr

    Was ist denn Frühstücksmilch?

    Antworten
    • Hia83
      Hia83 kommentierte am 07.06.2019 um 09:05 Uhr

      Das ist eine Leichtmilch mit nur 0,7 % Fett - also eine fettreduzierte Milch :)

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen