Khorescht Esfenaj, Spinatgemüse mit Zwetschken

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Kalbsfleisch
  • 250 g Gedörrte Zwetschken; eine Nacht lang in Wasser
  • Eingeweicht
  • 250 g Blattspinat; gewaschen und abgetropft
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • Butter (oder Öl)
  • 1 TL Zimt
  • 0.25 TL Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Butter oder Öl in einem Kochtopf erhitzen, Zwiebel darin glasig weichdünsten. Fleisch einrühren und goldbraun rösten. Zimt und Muskatnuss darüberstreuen, mit Wasser löschen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Saft einer Zitrone hinzfügen, Kochtopf abdecken, zum Kochen bringen und bei schwacher Temperatur gardünsten (ca. 1 1/2 Stunden), bis die Fleischstückchen gar sind. Die eingeweichten Zwetschken und der Spinat einrühren und weitere 20 min leicht wallen. Evtl. Wasser nachgiessen.
  2. Heiss mit Langkornreis zu Tisch bringen.
  3. Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat ca. 50 Prozent des Magnesiumbedarfs deckt?

  • Anzahl Zugriffe: 825
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Khorescht Esfenaj, Spinatgemüse mit Zwetschken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Khorescht Esfenaj, Spinatgemüse mit Zwetschken