Kartoffelsuppe mit Lachsstreifen - Wechseljahre

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kleingeschnittene Zwiebel in Butter andünsten. Feingeschnittenen Porree dazugeben - roh geraspelte Erdäpfeln dazugeben und kurz mitdünsten. Mit der Gemüsesuppe löschen und 15 min bei schwacher Temperatur gardünsten. In der Zwischenzeit den rohen Lachs in feine Streifen schneiden und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Suppe mit Crème fraîche, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Den lachs mit Saft einer Zitrone unterrühren und die Suppe noch in etwa 2 min ziehenlassen.
  2. Schnell Und Edel!!!
  3. Ballaststoffe : 7g
  4. Cholesterin : 31mg

  • Anzahl Zugriffe: 595
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kartoffelsuppe mit Lachsstreifen - Wechseljahre

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kartoffelsuppe mit Lachsstreifen - Wechseljahre