Karamellisierter Kaiserschmarren mit Mandelkerne

Zutaten

Portionen: 4

Teig:

  • 100 g Mehl
  • 125 ml Milch
  • 3 Eier
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Zucker
  • 0.5 Vanilleschote
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eiklar

Mandeln::

  • 20 g Zucker
  • 40 g Butter
  • 20 g Mandelstifte
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:
  2. Teig: Das Mehl mit einem Teil der Milch glatt rühren. Die Eier und den Rest der Milch hinzugeben. Die Butter erwärmen und gemeinsam mit 1 Salz, Vanillemark, ELzucker und dem Abrieb der Zitrone zu dem Teig Form. Die Eiklar gemeinsam mit dem übrigen Zucker zu Schnee aufschlagen. Den Schnee unter den Grundteig heben. In einer Bratpfanne den Teig anbacken, nach dem Drehen den Kaiserschmarren im Backrohr bei 180 Grad zu Ende backen. Den Kaiserschmarren herausnehmen und mit zwei Gabeln zerreissen.
  3. Mandelkerne: In der Bratpfanne den Zucker goldgelb karamellisieren, die Butter sowie die Mandelstifte dazugeben. Den Kaiserschmarren darin auf die andere Seite drehen.
  4. ml

  • Anzahl Zugriffe: 861
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Karamellisierter Kaiserschmarren mit Mandelkerne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Karamellisierter Kaiserschmarren mit Mandelkerne