Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Buch gewinnen!

Kantine oder Lunchbox in der Mittagspause?

Mit Start des neuen Schuljahres beginnt auch für die Großen wieder der Ernst des Lebens: Die Urlaubszeit ist vorbei, das Sommerloch schließt sich und macht dem nun wieder stressigeren Berufsalltag Platz. Essen (und genießen!) muss der Mensch allerdings auch am Arbeitsplatz! Fragt sich nur: Wo & wie? Sind Sie überzeugter Vorkocher & Mitbringer, oder bevorzugen Sie den Besuch in der Kantine?

Endlich Mittagspause!
…und jetzt? Schreiten Sie mit Beginn der langersehnten Pause, die Lunchbox in Händen, Richtung Teeküche, oder mit dem Geldbörsel "bewaffnet" Richtung Kantine? Nehmen Sie jetzt an unserer Umfrage teil und stimmen Sie für Ihr bevorzugtes Mittagspausenprogramm ab: Zu gewinnen gibt's ein Exemplar des Buchs "Lunch to go für Faule"!

So machen Sie mit:
Nehmen Sie jetzt an unserer Umfrage "Kantine oder Lunchbox?" teil – einfach durch die einzelnen Fragen klicken, schon sind Sie in unserem Losungstopf!
Unter allen Teilnehmern verlosen wir das Buch "Lunch to go für Faule"!

Jetzt mitmachen: Zur Umfrage!

Lunch to go für Faule CoverC. Lang, H. Moser / Gräfe & Unzer

Lunch to go für Faule
"Denn wer faul luncht, luncht clever!", behauptet der Klappentext dieser kleinen Büromahlzeitfibel – vollkommen zu Recht! Nie zuvor hat Faulheit so gut geschmeckt: Von Suppe bis Wrap, vom Mikrowellenauflauf bis zum Dessert im Glas… In diesem praktischen Buch aus dem GU Verlag finden sich unzählige saisonale & abwechslungsreiche Rezepte, jedes einzelne davon unerwartet einfach vorzubereiten. Plus: Dank hilfreicher Tipps zu Verpackung & Transport gibt's auf dem oft stressigen, morgendlichen Weg ins Büro keine Fleckenunfälle mehr! In der Mittagspause heißt es anschließend nur noch: Lunchbox auf, genießen und entspannen… damit das berüchtigte Nachmittagstief keine Chance mehr hat!

Martin Kintrup
Lunch to go für Faule
ISBN: 978-3-8338-6457-5
Preis: € 17,50
Gräfe & Unzer

(Diese Aktion läuft bis einschließlich 19. September 2019.)

Autor: Maria Lutz / ichkoche.at

Ähnliches zum Thema