Kalbsbriesle - Milken

Zutaten

  • 2 Kalbsbriesle
  • 1000 ml Rindsuppe
  • 100 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 4 Eidotter
  • Weckmehl
  • 1 Ei (verquirlt)
  • Zitronen (Saft)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Briesle gut wässern, darauffolgend in der leichten Rindsuppe weich machen.
  2. In der Zwischenzeit die Hälfte der Butter zerrinnen lassen, unter durchgehendem Rühren das Mehl zufügen. Die Eidotter sowie die Rindsuppe darunter vermengen und unter Rühren aufwallen lassen. Den Kochtopf von dem Feuer nehmen.
  3. Die fertig gekochten Briesle damit bestreichen und folgend in Weckmehl wälzen. Die Panier gut glatt drücken. Dann durch das verquirlte Ei ziehen und wiederholt mit Weckmehl panieren. Die Panier wiederholt gut glatt drücken. In der übrigen heissen Butter gemächlich goldgelb backen. Vor dem Servieren ein klein bisschen Saft einer Zitrone darüber träufeln.

  • Anzahl Zugriffe: 749
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kalbsbriesle - Milken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kalbsbriesle - Milken