Kaffeepfannkuchen mit Aprikosenfüllung

Zutaten

Portionen: 4

  • 350 g Mehl (Typ 405)
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 6 Eier
  • 2 EL Kaffeepulver (Instant)
  • 80 g Butter (zum Ausbacken)

Im Weiteren:

Ausserdem:

  • 8 kg Mokkaeis (Kugeln)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:
  2. Teig wie im Rezept "Eierpfannkuchen" von dem mir kochen, Kaffepulver unterziehen.
  3. Marillen blanchieren (überbrühen), enthäuten und entkernen, in Spalten schneiden und 3/4 davon mit Zucker ungefähr 5 Min. in ein Achtel Liter Wasser leicht wallen. Anschließend zermusen, und die übrigen Aprikosenspalten darin erwärmen.
  4. Die Palatschinken mit ein kleines bisschen Aprikosenkompott anrichten, von beiden Seiten einwickeln oder zu einem viertel aufschlagen. Mit Eis anrichten.
  5. Michael Jarczyk

  • Anzahl Zugriffe: 663
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kaffeepfannkuchen mit Aprikosenfüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kaffeepfannkuchen mit Aprikosenfüllung