Kaffeebombe

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 EL Instantkaffeepulver
  • 250 ml Wasser
  • 2 Stk. Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 250 ml Schlagobers
  • 10 Stk. Biskotten
  • etwas Rum
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Kaffeebombe den Kaffee in heißem oder kaltem Wasser auflösen. Eier trennen, Kaffee mit Dotter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.
  2. Eiweiß steif schlagen, dann Schlagobers steif schlagen. Eischnee und die Hälfte vom Schlagobers unter die Kaffee-Ei-Masse heben.
  3. Biskotten halbieren, mit Rum beträufeln und eine Schüssel damit auslegen. Kaffeecreme einfüllen und ins Eisfach stellen.
  4. 2 Stunden gefrieren lassen, Kaffeebombe stürzen und mit dem restlichen Schlagobers verzieren.

Tipp

Besonders nett sieht die Kaffeebombe aus, wenn man auf den Schlagobershäufchen noch Schokokaffeebohnen setzt.

  • Anzahl Zugriffe: 1568
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Kaffeebombe

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 20.12.2014 um 19:35 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen