Käsestangen - Herzhaftes Gebäck aus Blätterteig

Zubereitung

Für die Käsestangen die Butter schmelzen lassen. Den Blätterteig ausrollen und mit der Butter bestreichen.  Emmentaler reiben und über den Teig streuen.

Die zweite Blätterteigplatte darüber legen, mit den Handflächen leicht, die Enden mit den FIngern fester andrücken.

Aus dem Blätterteig 1cm breite Bahnen schneiden und zu Spiralen aufdrehen. Ei aufschlagen und mit einer Gabel verquirlen. Die Blätterteigspiralen mit verquirltem Ei bestreichen und im Herd auf 180° C vorgeheizten Backrohr etwa 20 Minuten backen.

 

  • Anzahl Zugriffe: 2799
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Käsestangen - Herzhaftes Gebäck aus Blätterteig

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Käsestangen - Herzhaftes Gebäck aus Blätterteig

Kommentare1

Käsestangen - Herzhaftes Gebäck aus Blätterteig

  1. solo
    solo kommentierte am 11.04.2018 um 08:06 Uhr

    Sehr gut. Muss mit Sesam bestreut auch super sein.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Käsestangen - Herzhaftes Gebäck aus Blätterteig