Käsespätzle

Zutaten

Portionen: 4

  • 300 g Mehl (griffig)
  • 250 ml Wasser
  • 2 Eier
  • Salz
  • etwas Butter (zum Einfetten und Anbraten)
  • 200 g Käse
  • 1 Zwiebel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Käsespätzle das Mehl, Wasser, Eier und Salz verrühren und 10 Minuten ziehen lassen.
  2. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und salzen. Teig durch ein Spätzlesieb in das kochende Wasser drücken, kurz aufkochen lassen, abseihen, abschrecken und in Butter schwenken.
  3. Backrohr etwas vorwärmen. Auflaufform einfetten und Käse reiben. Spätzle abwechselnd mit Käse schichtweise in die Auflaufform schichten. Zwiebel schälen, hacken und in Butter anrösten.
  4. Käsespätzle mit Zwiebel bestreuen und im Backrohr durchwärmen, sodass der Käse schmilzt.

Tipp

Servieren Sie Käsespätzle als Beilage oder Hauptspeise.

  • Anzahl Zugriffe: 2390
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare6

Käsespätzle

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 08.01.2018 um 23:01 Uhr

    Und dazu ein guter Salat

    Antworten
  2. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 11.02.2016 um 17:47 Uhr

    die Zwiebeln schneide ich immer in dünne Ringe, wende sie in etwas Mehl und frittiere sie anschließend

    Antworten
  3. alex64
    alex64 kommentierte am 22.09.2015 um 10:56 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  4. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 30.06.2015 um 11:27 Uhr

    gut

    Antworten
  5. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 15.04.2015 um 22:12 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Käsespätzle