Juetlaender Traumkuchen

Zutaten

Teig:

  • 200 ml Milch
  • 50 g Butter (oder Margarine)
  • 4 Eier
  • 200 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 250 g Mehl
  • 4 TL Backpulver

Belag:

  • 125 g Butter (oder Margarine)
  • 100 g Kokosraspeln
  • 50 ml Milch
  • 250 g Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:
  2. Milch und fett erhitzen und von der Kochstelle nehmen. In der Zwischenzeit Eier, Zucker und Vanillezucker aufschlagen, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Mehl und Backpulver daraufsieben. Milch-Fett-Gemisch hinzufügen und kurz einrühren. Den Teig in eine gefettete Fettfangschale gießen. Im aufgeheizten Backrohr auf 2. Schiene von unten bei 200 Grad (Elektro) oder Stufe 3 (Gas) ca. 20 Min. backen.
  3. Kokosraspeln, Fett, Milch und Zucker erhitzen. Gleichmässig auf dem gebackenen Kuchen gleichmäßig verteilen und weitere 5-8 Min. bei 225 °C (Elektro) bzw. Stufe 4 (Gas) backen.

  • Anzahl Zugriffe: 802
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Juetlaender Traumkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Juetlaender Traumkuchen