Joghurtbaellchen mit Walnüssen - Labneh Makbusah

Zutaten

Portionen: 20

  • 1000 g Vollmilchjoghurt
  • 0.5 TL Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 0.25 TL Cayennepfeffer
  • 4 EL Olivenöl (kaltgepresst)
  • 20 Walnusshälften (circa)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 1. Ein Sieb mit einem nassen Mulltuch ausbreiten. Joghurt hineingeben, abgekühlt stellen und eine Nacht lang abrinnen. Joghurt auspressen, mit Kreuzkümmel und Cayennepfeffer vermengen.
  2. 2. Aus der Menge mit feuchten Händen Bällchen formen und jeweils eine Walnusshälfte darauf setzen. Bällchen auf einem Teller anrichten, Olivenöl darüber träufeln und abgekühlt stellen.
  3. Dazu schmeckt Fladenbrot.
  4. Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

  • Anzahl Zugriffe: 1235
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Joghurtbaellchen mit Walnüssen - Labneh Makbusah

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Joghurtbaellchen mit Walnüssen - Labneh Makbusah