Ildefonso

Zutaten

Portionen: 12

  • 250 g Kokosfett
  • 250 g Staubzucker
  • 250 g Schokolade (z.B.: Kochschokolade)
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • 2 EL Rum
  • 4 Stk. Eier
  • 2 Pkg. Backoblaten (groß)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Ildefonso Kokosfett und Schokolade in einem Kochtopf erwärmen. Den Topf vom Herd nehmen und unter ständigem Rühren den Zucker dazu mischen.
  2. Vanillezucker und Rum langsam einrühren und die Masse kurz aufkochen lassen. Den Topf wieder vom Herd nehmen und die gut versprudelten Eier untermengen.
  3. Die Masse so lange abkühlen lassen, bis sie dickflüssig ist.
  4. Die Creme zwischen die Oblaten streichen. Über Nacht kalt stellen.
  5. Die Ildefonso in Würfel schneiden und kühl lagern.

Tipp

Für die Ildefonso kann ein Teil der Schokolade mit Nougat ersetzt werden, so bekommen sie einen nussigen Geschmack.

  • Anzahl Zugriffe: 9000
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Ildefonso

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ildefonso