Hülsenfrüchte-Gemüse-Suppe

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Hülsenfrüchte-Gemüse-Suppe die gemischten Hülsenfrüchte für mindestens 12 Stunden in Wasser einweichen. Danach die Hülsenfrüchte in ein Sieb abgießen und nochmal durchwaschen. Mit 1,5 Liter Rindsuppe und einem Lorbeerblatt 40 Minuten köcheln lassen.
  2. In der Zwischenzeit Zwiebel, Knoblauch, Staudensellerie und Karotten fein würfeln und in einem großen Topf mit 1 EL Olivenöl und 1 EL Tomatenmark anbraten.
  3. Die Tomaten vom Strunk befreien und ebenfalls klein würfeln. Die Hülsenfrüchte samt Suppe zum angebratenen Gemüse geben, salzen und pfeffern, die Tomatenwürfel dazugeben und nochmal 20 Minuten weiterköcheln lassen.
  4. Noch einmal abschmecken und servieren.

Tipp

Die Hülsenfrüchte-Gemüse-Suppe ist auch mit Gemüsesuppe zubereitet schmackhaft. Allerdings gibt die Rindsuppe einen feinen herzhaften Geschmack dazu. Gewürfelter Speck oder Geselchtes geben der Suppe ebenfalls eine feine Würze.

  • Anzahl Zugriffe: 7255
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Hülsenfrüchte-Gemüse-Suppe

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Hülsenfrüchte-Gemüse-Suppe

  1. bubulala
    bubulala kommentierte am 22.02.2019 um 21:42 Uhr

    Hört sich sehr gut an. Könnte mir hier noch etwas Petersilie oder Koriander gut vorstellen

    Antworten
    • Hia83
      Hia83 kommentierte am 23.02.2019 um 09:56 Uhr

      Stimme Dir zu - frische Ktäuter passen immer!

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hülsenfrüchte-Gemüse-Suppe