Hot Dogs mit Senf

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Stk. Baguette
  • 1 TL Maille Dijon Senf Alte Art
  • 1 TL Maille Honig Dijon Senf
  • 8 Stk. Frankfurter
  • 8 Stk. Frühlingszwiebel (geschnitten und ganz belassen)
  • 1/4 Stk. Eisbergsalat (gerissen)
  • 8 Stk. Essiggurken (geschnitten)

Zubereitung

  1. Für die Hot Dogs das Baguette in vier Stücke schneiden. Jeweils längs halbieren. Die Böden mit Maille Dijon Senf Alte Art bestreichen und mit Maille Honig Dijon Senf toppen.
  2. Die Frankfurter kochen, mit Küchenpapier trocknen und auf die Brote legen.
  3. Frühlingszwiebel schneiden und ebenfalls darauf legen, gefolgt von Salat und Gurkerl.
  4. Mit den Baguette-Deckeln abdecken und die Hot Dogs servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 9227
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare16

Hot Dogs mit Senf

  1. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 12.01.2016 um 18:06 Uhr

    habs mit Debreziner gemacht, schmeckt etwas schärfer aber auch sehr gut

  2. marwin
    marwin kommentierte am 03.01.2022 um 14:49 Uhr

    sehr gut für den kleinen Hunger zwischendurch

  3. eva0084
    eva0084 kommentierte am 27.11.2019 um 19:57 Uhr

    Ich würde die Frühlingszwiebel durch Röstzwiebel ersetzen

  4. couchköchin
    couchköchin kommentierte am 04.04.2016 um 20:15 Uhr

    Sehr gutes Rezept. Es lohnt sich das nachzukochen. Echt lecker.

  5. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 19.10.2015 um 18:02 Uhr

    sieht toll aus

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hot Dogs mit Senf