Horsd'oeuvre Mit Feigen

Zutaten

  • 100 g Gorgonzola mit Mascarpone
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Orangen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 120 g Staudensellerie
  • 4 Feigen (à zirka 40 g)
  • 4 Artischocken (in Öl)
  • 4 Scheibe(n) Mortadella (ital. Wurst, ungefähr 80 g)
  • Nach Lust und Laune, Weissbrot bzw. Grissinistangen

Zubereitung

  1. Gorgonzola mit weicher Butter und Orangensaft verrühren, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Staudensellerie reinigen, abspülen, mit Küchenrolle trocken reiben, Käsecreme in die hohle Seite der Stangen aufstreichen.
  2. Stangen diagonal in zirka 5 cm lange Stückchen schneiden.
  3. Artischocken der Länge nach halbieren, Feigen abspülen, der Länge nach vierteln. Feigenviertel, Mortadella, Artischockenhälften und Sellerie-Käse- Schiffchen dekorativ auf vier Tellern anrichten.
  4. Nach Wunsch Grissinistangen beziehungsweise Weissbrot dazu anbieten.
  5. Menüvorschlag Provence-Menü:

  • Anzahl Zugriffe: 2287
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Horsd'oeuvre Mit Feigen

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Horsd'oeuvre Mit Feigen